echobasics
start | news | suche | verfasser | impressum

Echokardiographie 5 Minuten vor dem Start  



Beispieler pathologischer Befunde

—Echokardiographische Untersuchungen

—Kardiale Funktion und PA-Druck

—Beispiele pathologischer
Befunde


Klappenvitien
Intrakardiale Massen
Perikarderkankungen
Kardiomyopathien
Aortendissektion
Angeborene Herzfehler
echo|case



echo|case


nächster Fall


echo|case ist ein echokardiographisches Schaufenster mit dem Ziel prägnante, visuell eindeutige echokardiographische Befunde mit hohem didaktischem Wert zu präsentieren, aus der Sicht verschiedener Echokardiographeure. Dieser Abschnitt ist nicht für "case reports" gedacht, nämlich nicht für ungewöhnliche, selten vorkommende echokardiographische Fälle vorgesehen.




Mobile Masse im linken Vorhof

Dr. Gustavo Acosta 
Jefe del Laboratorio de Ecocardiografía
Cardiolab
Sanatorio Italiano
Zanotti Cavazzoni esq. España
1429 Asunción, Paraguay
Teléfono +595 (021) 210-357


Ein 59-jähriger Patient mit anamnestisch arterieller Hypertonie und Diabetes mellitus, beide Erkrankungen unter Therapie, stellt sich wegen Atemnot bei Belastung vor, welche sich in den letzten 2 Wochen verschlimmert hat.

Das Ruhe-EKG zeigte einen Sinusrhythmus mit häufigen supraventrikulären Extrasystolen, die Herzfrequenz war 75/min, eine Linksschädigung konnte auch beobachtet werden. Die Echokardiographie zeigte einen dilatierten linken Ventrikel mit eingeschränkter systolischer Pumpfunktion. Die errechnete Auswurffraktion war 40 %.

Ein Zusatzbefund bei der echokardiographischen Untersuchung erschwert die nicht-invasive Diagnose bei diesem Patienten.


Links: Bidimensionaler Modus, lange Achse parasternal. Der LV ist hypertrophiert und mit einge- schräntker Pumpfunktion.

Rechts: Der LA ist dilatiert und weist eine echoreiche, mobile Masse, mit inhomogener Densität auf, Größe 25 x 20 x 30 mm (Pfeil), mit Ansatz am Vorhofseptum.

Links: Vierkammerblick Anlo- tung, hier spiegelverkehrt nach der Tradition der Mayo Clinic dargestellt. Die mobile Masse im LA obstruiert teilweise die Mitralklappe in der Diastole.

Rechts: Die echokardiogra- phische Diagnose suggeriert: mögliche ischämische Kardio- myopathie, mit einem linksatrialen Myxom als Begleitbefund.


Differenzialdiagnose: mobiler Thrombus im linken Vorhof. Der Sinusrhythmus spricht jedoch gegen diese Möglichkeit. Nach der chirurgischen Entfernung der Masse hat die Histologie die Diagnose eines Vorhofmyxoms bestätigt.


Literaturhinweis

1. Gill R, Aranki SF. Images in clinical medicine. Left atrial myxoma. The New England Journal of Medicine.

2. Calé R, Andrade MJ, Lima S et al. Masa gigante en la aurícula izquierda: trombo mimetiza un mixoma.
Revista Portuguesa de Cardiologia 2008;27:1191-1194.



[oben]